Interview mit externem GastMethode/ToolPodcast

#062 Fünfstunden-Tag bei Rheingans Digital Enabler


Wie wäre es, wenn wir nur noch 5 Stunden anstatt 8 pro Tag arbeiten und dabei gleiches Gehalt bekommen?” Diese Frage stellte Lasse Rheingans in seiner Digital Agentur Rheingans Digital Enabler vor ein paar Jahren zur Debatte. Das Ergebnis war die Einführung des 5-Stunden-Tages im gesamten Unternehmen.

Seitdem ist viel passiert: Lasse gibt Impulse zu NewWork, berät Unternehmen in der Digitalisierungsstrategie und letztes Jahr ist sein Buch „die 5std. Revolution“ im Campus Verlag erschienen und er hat den Xing NewWork Award für sein neuartiges Konzept erhalten.

Ich spreche mit ihm über seine Erfahrungen und die Fallstricke mit dem 5Std. Tag und darüber, welche Veränderungen und Chancen für bessere Zusammenarbeitsformen in der aktuellen Corona Krise stecken.

Wir freuen uns auf Kommentare und Feedback zur Episode.

Diese und alle anderen Episoden können sie auch auf Spotify, Apple Podcast, Deezer und YouTube hören!

Abonnieren Sie uns gleich hier:

Shownotes

www.digitalenabler.de

Foto: Nils Hendrik Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.