FührungInterview mit externem GastOrganisationPodcast

#088 Sexy Leadership – Im Gespräch mit Gitta Peyn, Dr. Karin Kelle-Herfurth und Daniel Dubbel

Die Begrifflichkeiten rund um die Themen Führung, Leadership und Management sind zuweilen verwirrend und für die Orientierung im Dschungel der Veränderungen in den Systemen wenig hilfreich. Wenn dann noch Zusätze erfunden werden, die den Eindruck von abgegrenzten inhaltlichen Bedeutungen vermitteln, dann geht der Überblick vollends verloren.

Ein Twitter Austausch führt direkt in den Kurswechsel Podcast

Auf Twitter tauschen sich Berater und andere Interessierte der New Work Filterblase regelmäßig über ihre Sichtweisen aus und nutzen dafür oft veröffentlichten Content, um formulierte Thesen auf Sinnhaftigkeit zu überprüfen. So auf im Juli 2020, als Kurswechsler Frank Wulfes mit diversen anderen Usern in den Diskurs zu einem Blogartikel mit dem Titel “Die Zeit des New Leaderships ist gekommen! Oder doch nicht?” geraten ist. Mit drei Teilnehmern des Austauschs verdichtete sich der Wunsch auf eine gemeinsame Podcast Aufzeichnung zu selbigem Thema.

Teilnehmer waren:

  • Gitta Peyn (FORMwelten Institut für erneuernde systemische Forschung)
  • Dr.Karin Kelle-Herfurth (Ärztliche Beraterin & Business Mentorin)
  • Daniel Dubbel (Agile Führung (für House of Mobile), Agile Coach und Berater bei DBSystel GmbH)

Wissenschaft, Beratung und Praxis im Austausch

Um die Verwirrung rund um New Leadership, Agile Leadership, Digital Leadership, Inviting Leadership etc. etc. ein wenig zu sortieren, definiert das Quartett die einzelnen Begriffe, um dann systemisch geprägt sowohl theoretische Ansätze von Leadership als auch konkrete praxisrelevante Hinweise und Empfehlungen zu formulieren. Und weil am Ende keiner der genannten Begriffe zur Erkenntnisvermittlung wirklich taugt, wird ein neuer erfunden: Sexy Leadership!

Es ist also für Führungskräfte und andere Menschen in der Arbeitswelt noch nicht zu spät, um sich über Führung als soziologischen Prozess zwischen Menschen und über verteilte dienende Führung zu informieren und um sich daran zu orientieren.

Wir wünschen dir wie immer Viel Spaß beim Hören unseres Podcasts und freuen uns über deine Gedanken und dein Feedback in den Kommentaren.

Diese und alle anderen Episoden kannst du auch auf Spotify, Apple Podcast, Deezer und YouTube hören!

Abonnieren Sie uns gleich hier:

Shownotes

Der Blogartikel als Startpunkt des Austauschs 

Der Austausch auf Twitter

Daniel Dubbel (Twitter)

Gitta Peyn (Twitter)

Dr.Karin Kelle-Herfurth (Twitter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.