FührungInterview mit externem GastOrganisationPodcast

#089 Transformation und Körperarbeit – Im Gespräch mit Dirk Bräuninger

Wie kann man das kreative Potenzial von Systemen erforschen und sichtbar machen? Was weiß unser Körper über Transformation?

Dirk Bräuninger ist Coach und hat sich in den letzten Jahren insbesondere auf die Verbindung von Transformation und Körperarbeit spezialisiert. Dabei nutzt er Social Presencing Theatre als Methode, um die eingangs genannten Fragen anzugehen – mit Einzelpersonen, Teams und Organisationen.

„Unser Körper ist das Ergebnis von 300 000 Jahre menschlicher Anpassung an die Umweltbedingungen. Wir haben mit dem Körper ein so wertvolles Wahrnehmungsorgan entwickelt. Das heißt es neu zu entdecken – auf und für alle Ebenen – von der Beziehung zu uns selbst, zu anderen Menschen, bis hin zur Beziehung mit unserem blauen Planeten.“

In dieser Episode spricht Kurswechsler Benedikt Drossart mit Dirk Bräuninger über non-verbale Kommunikation, Körperwahrnehmung, Achtsamkeit, Herzensqualität, Burn-Out und Prävention, Zugang zur intuitiven Intelligenz und zur Frage:

 „Was hat das alles mit der neuen Arbeitswelt zu tun? Was können wir für Organisationen mitnehmen, die sich auf dem Weg zur lebendigen und lernenden Organisationen befinden?“

Diese und alle anderen Episoden kannst du auch auf Spotify, Apple Podcast, Deezer, Amazon und YouTube hören!

Abonnieren Sie uns gleich hier:

Shownotes

LinkedIn – Dirk Bräuninger 

Webseite – Dirk Bräuninger 

LinkedIn – Benedikt Drossart 

Webseite – Presencing Institute

u.lab – Programme – Presencing Institute

4D-Mapping – Arawana Hayashi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.