Podcast

#004 Mitarbeitermotivation – Eine Diskussion eines Kundenbeispiels über “motivierte” und “unmotivierte” Mitarbeiter


In der heutigen Episode des Kurswechsel Podcast sprechen die Kurswechsler Carolin Habekost, Frank Wulfes und Matthias Stache anhand eines Kundenbeispiels über motivierte und unmotivierte Mitarbeiter und Teams. Sie stellen die Frage, ob Menschen überhaupt Motiviert werden können. Welche Rahmenbedingungen sollte eine Organisation zur Verfügung stellen, damit intrinsische Motivation entstehen kann? Sind traditionell geführte Unternehmen überhaupt darauf ausgelegt, die Motivation der Mitarbeiter zu fördern? 

Über Ausflüge zur Natur des Menschen und der Frage nach dem Menschenbild hinter verschiedenen Praktiken landen unsere Kurswechsler bei der Frage, wie es gelingen kann, aus einem unmotivierten Haufen ein engagiertes Team entstehen zu lassen. Wie kann es gelingen, die Motivation in einer Organisation wieder aufs Neue zum Leben zu erwecken? 

Wir wünschen dir viel Spaß beim Hören und freuen uns über deine Gedanken in den Kommentaren. In der nächsten Episode sprechen wir über Verantwortung und Verantwortungsübernahme. Abonniere unseren Podcast, wenn du keine Episode mehr verpassen möchtest.

Den Podcast jetzt hier abonnieren und keine Episode verpassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.