Interview mit externem GastKommunikationOrganisationPodcast

#090 HanseLab – Mensch, Raum, Methode – Im Gespräch mit Olaf Tietgen

Ein ganzheitlicher Wandel in Organisationen ist auf vielfältige Art und Weise möglich. Die Notwendigkeit dazu begründet sich in den meisten Branchen und Organisationen in der gestiegenen Marktdynamik und Komplexität der Kundenprobleme.

HanseLab als Begegnungstätte von Menschen

Olaf Tietgen ist verantwortlich für Unternehmens- und Personalentwicklung bei der Volksbank Lübeck. Mit einigen Mitstreitern hat er vor einigen Jahren das HanseLab in Lübeck gegründet. Zielsetzung war es, einen offenen Raum zum Netzwerken und Lernen zu schaffen – und das nicht nur für die Volksbank, sondern für alle Interessierten. Im Gespräch mit Kurswechsler Frank Wulfes beschreibt Olaf die Entstehungsgeschichte und die Entwicklungen, die seitdem im HanseLab zu beobachten sind.

Mensch – Raum – Methode

Die Menschen stehen beim Wandel im Vordergrund. Auf freiwilliger Basis treffen sich Menschen im HanseLab, um an Handlungsfeldern der Volksbank zu arbeiten, außerdem um gemeinsam die tollen Räumlichkeiten für kreative Arbeit zu nutzen und um neue Methoden zu lernen und auszuprobieren – immer mit dem Ziel einer individuellen, kollektiven und organisatorischen Weiterentwicklung.

Diese und alle anderen Episoden kannst du auch auf Spotify, Apple Podcast, Deezer, Amazon und YouTube hören!

Abonnieren Sie uns gleich hier:

Shownotes

Webseite – HanseLab

Webseite – Bikablo

LinkedIn – Olaf Tietgen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.