FührungInterview mit externem GastOrganisation

#112 NewEigentum bei Neuland Informatik – Im Gespräch mit Maike Conrads und Jens Himmelreich

Die Firma neuland – Büro für Informatik aus Bremen hat eine Stiftung gegründet. Die Stiftung wird durch die Mitarbeiter:innen des Unternehmens geführt und ist mit 1/3 Stimmrecht Teil der Gesellschafterversammlung.

“Wir haben die formelle Unternehmensstruktur der Realität angepasst”

In dieser Episode des Kurswechsel-Podcast sprechen Maike Conrads und Jens Himmelreich mit Kurswechsler Arne Schröder darüber, warum die Mitbestimmung und Beteiligung der Mitarbeiter:innen am Unternehmen ein logischer Schritt für neuland war.

#NewEigentum als logischer Schritt für ein selbstorganisiertes Unternehmen

Die beiden sprechen darüber, warum gerade die Gründung einer Stiftung ein guter Schritt war, um das Unternehmen in die Zukunft zu tragen und bei unternehmerischen Entscheidungen die Mitarbeiter:innen notwendigerweise mit am Tisch zu haben. Wie der Prozess von der Idee bis zur Umsetzung aussah, wie diese Erfahrung durch die Mitarbeitenden erlebt worden ist, das erfährst du in der heutigen Episode.

Diese und alle anderen Episoden kannst du auch auf SpotifyApple PodcastDeezerAmazon, Podimo und YouTube hören! 

Abonnieren Sie uns gleich hier: 

Shownotes

Blog – Wem gehört Neuland? Uns!

Webseite – Neuland Informatik 

LinkedIn – Arne Schröder

LinkedIn – Maike Conrads 

LinkedIn – Jens Himmelreich 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.