OrganisationPodcastSolo

#031 Der Mythos von modernen Arbeitsformen – Der Agilität auf der Spur


Was haben moderne Arbeitsformen mit Agilität zu tun? Wo lässt sich VUCA (volality, uncertainty, complexity, ambiguity) einordnen? Früher konnten wir alles planen, weil wir  mehr Stabilität und Sicherheit hatten. Heute verändern sich Anforderungen, Handlungsrahmen und Situationen ständig und zwingen uns, neu zu denken. Das heißt, wir müssen in kürzeren Iterationen denken und planen, um auf diese Weise flexibler zu werden. Das geht auch mit einer höheren Komplexität einher. Adaptivität und Innovativität müssen heute gelebt werden, um schnell reagieren und zukünftige Märkte erschließen zu können. Was das nun in der Tiefe und Praxis bedeutet, erklärt Ihnen Kurswechsler Frank Wulfes in dieser Episode. Außerdem geht er auf den Begriff Agilität und die Mythen ein, die um dieses Thema kreisen.

Hat Ihnen diese Episode gefallen? Abonnieren Sie uns bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer oder YouTube und lassen Sie uns gerne eine Bewertung da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.