Interview mit externem GastPodcast

#032 Digitale Medienkompetenz – neue Wege im Bildungssystem – Im Interview mit David Salim


In der heutigen Episode trifft Frank Wulfes auf David Salim – Gründer und Geschäftsführer von der gemeinnützigen Gesellschaft MyGatekeeper. David Salim unterstützt zusammen mit seinem Partner u.a. Bildungseinrichtungen dabei, Strategien zum Umgang mit der Digitalisierung im Rahmen des Bildungsauftrags zu entwickeln.

Im Gespräch geht es um die Herausforderungen der Nutzung digitaler Medien durch Heranwachsende und die damit verbundenen Chancen und Risiken. Das Thema Mobbing in der digitalen Welt wird ebenso betrachtet wie der Einfluss von Fake News auf die gesellschaftliche Meinungsbildung.

David Salim nennt Beispiele für die Zusammenarbeit mit z.B. Schulen oder dem Kultusministerium, die gezielt der Radikalisierungsprävention nützt. Außerdem wird der Zusammenhang zwischen politischer Bildung bzw. Aufklärung und der digitalen Medienkompetenz deutlich. Schließlich geht David Salim noch auf den Werteverfall in unserer Gesellschaft ein.

Hat Ihnen diese Folge gefallen? Hinterlassen Sie uns eine Bewertung und/oder abonnieren Sie uns auf Spotify, Apple Podcasts, Deezer oder YouTube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.