#147 Wie fördere ich die Selbstorganisation in meinem Team?

Michael Roßnick zu Gast im Kurswechselpodcast Michael ist 2005 Führungskraft bei der Comdirect, mittlerweile eine Marke der Commerzbank, geworden. Er selbst beschreibt als Motiv dafür Führungskraft zu werden, dass er Rahmenbedingungen für das tägliche Arbeiten neu strukturieren wollte. Dem wollen wir mal genauer auf den Grund gehen. Neue Strukturen und Rahmenbedingungen – Das ist was

#115 Jedership – Führung im Kreis gedacht – Im Gespräch mit Alex Keller

Das Thema Führung wird in den letzten Jahren sehr viel diskutiert. Aussagen wie „Führung muss neu gedacht werden!“ sind zu hören. Im Gespräch mit Alex Keller nähert sich Kurswechsler Frank Wulfes diesem Thema, um einen gemeinsamen Blick auf das Thema Führung zu entwickeln. Von Vorteil für diesen Austausch ist die Tatsache, dass Alex gerade sein

Design Thinking – Ein Videopodcast mit Boris Gloger

Design Thinking lebt vom Anfassen, Spielen und Bewegen, vom Fragenstellen und Zuhören. Aber vor allem muss man es üben. In dem Video-Podcast von Boris Gloger spricht unsere Kollegin Andrea über ihren Werdegang, die Geschichte hinter ihrer Design-Thinking Leidenschaft und die Möglichkeit Design Thinking im größeren Rahmen anzuwenden, um komplexe Probleme – wie z.B. die allumfängliche

#087 Vereinbarkeit & New Work

Eine gute Balance im Leben schaffen. Ein Zustand, den sich die meisten Menschen wünschen. Und doch ist die Umsetzung im Alltag herausfordernd, ernüchternd und keinesfalls spannungsfrei. Wie können wir unsere Energie gut zwischen den verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereichen verteilen? Welche Themen, Lebensbereiche, Bedürfnissen sind mir in der aktuellen Lebensphase am Wichtigsten und wie werde ich

#086 Vakuum zwischen Strategie und Umsetzung – Im Gespräch mit Dr. André Größer und Michael Küffner

Strategie ist ein mächtiges Thema. Traditionell dem Top-Management vorbehalten merken viele, dass die Operationalisierung bzw. die operative Umsetzung der Strategie in dynamischen Märkten immer schwieriger werden. Als Mittelmanager entsteht Druck von drei Seiten Kurswechsler Frank Wulfes spricht in dieser Episode mit Dr. André Größer und Michael Küffner von Kickxstart, die in ihrer Beratung rund um

#016 Was macht Agilität mit Führungskräften? – Im Gespräch mit Andreas Burkardt

Matthias Stache ist für Kurswechsel im agilen Umfeld unterwegs und legt seinen Fokus viel auf den Umgang mit Menschen in Organisationen. Andreas Burkardt kommt aus einer klassischen Hierarchie, war dort eine Führungskraft und hat selbst einen persönlichen Wandel erlebt. Heute ist er Agiler Coach, Scrum Master, Product Owner und beschäftigt sich mit Design Thinking. Seine

#013 Selbstorganisation nach Getting Things Done

Getting Things Done ist eine Selbstmanagementmethode nach David Allen, die einem mehr Ruhe, Fokus und Kontrolle über die tägliche Aufgabenflut verspricht. Ziel ist es, nachts nicht mehr panisch aufzuwachen, weil man sich plötzlich wieder an eine wichtige Aufgabe erinnert. Ausgehend von der Annahme, dass unser Gehirn für die Generierung neuer Ideen und nicht für ihr