KommunikationPodcastSolo

#039 Kann Agilität delegiert werden? – Kundenfrage an Kurswechsel


Die Kurswechslerinnen Carolin Habekost und Andrea Kuhfuß haben sich neulich mal wieder einer Kundenfrage gewidmet:

„Inwieweit steht das Team dahinter, wenn die Beauftragung eines Agile Coachs von oben kommt?”

In diesem Fall wissen die Teams teils gar nicht, was die Führungskraft geplant hat. Es kommt vor, dass die Agile Coaches ins Team kommen, ohne je angekündigt worden zu sein. Dem Team erhält also schlicht die Anweisung, dass sie nun agil arbeiten sollen. Andrea und Carolin erzählen in diesem Kontext von ihren eigenen Erfahrungen als Außenstehende, die ein Team begleiten sollen. Insbesondere gehen sie auf die Reaktion der Teams ein. Dazu zählen unter anderem Widerstände und Skepsis, die einzelne Teammitglieder den Beratenden entgegenbringen. Zum Schluss beantworten die beiden noch die Frage, wie man einen solchen Prozess als Agile Coach besser anleiten und gestalten könnte.

Hören Sie also gerne in die Episode rein. Zu finden ist sie wie auch alle anderen Episoden auf Spotify, Apple Podcasts, Deezer, YouTube und überall, wo es Podcasts zu hören gibt.

Shownotes

Wir freuen uns auf deinen Kommentar zur Episode hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.