Podcast

#021 Über menschenorientierte Unternehmensführung und Recruiting – Im Interview mit Katharina Nolden

In der heutigen Episode spricht der Kurswechsler Frank Wulfes mit Katharina Nolden aus Hannover über menschenorientierte Unternehmensführung bzw. Recruiting.

Anlass für das Gespräch ist der Wandel, den Katharina in ihrem beruflichen Leben vollzogen hat. Sie hat, angetrieben von einem Jobwechsel, intensiv den Austausch über ihr digitales Netzwerk gesucht. Ein optimales Recruiting aus der Sicht von Bewerbenden steht in ihrem persönlichen Fokus. Die Motivation zieht sie aus ihren Erfahrungen, die sie mit den unterschiedlichsten Unternehmen im Rahmen ihres eigenen Bewerbungsprozesses gemacht hat. Diese Erfahrungen und ihre Learnings hat sie in einem Blogbeitrag geteilt.

Aufgrund ihrer Beobachtungen hat sich Katharina einer Mission verschrieben. Sie möchte Unternehmen dabei unterstützen, sich mit anderen Unternehmen zu vernetzen, um im Recruitingprozess Optimierungen zu erzielen. Also Lösung dafür verweist sie auf Synergien oder gemeinsames Lernen. Dazu inspiriert hat sie unter anderem die Methode Working Out Loud, welche in der Podcastepisode #007 behandelt wird.

Katharina hat sich im Nachhinein zu offenen Fragen noch einmal Gedanken gemacht und diese in einem weiteren Blogartikel festgehalten. Was denken Sie dazu?

Hören Sie diese Episode auch bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer oder YouTube. Für mehr Episode abonnieren Sie unseren Podcast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.