AllgemeinFührungPodcast

#010 Glaubenssätze in Organisationen

In der heutigen Episode diskutieren die Kurswechsler Carolin Habekost, Christian Seedig und Arne Schröder über die Wirkung und Herkunft von Glaubenssätzen in Organisationen. Dafür hat das Trio jeweils einen typischen Glaubenssatz mitgebracht, über den sich die Runde dann intensiv austauscht. Klassiker wie „Nur wer viel arbeitet, leistet auch viel“ werden ebenso behandelt wie „Führungskräfte treffen bessere Entscheidungen als Mitarbeiter“. Und ist es eigentlich ein Privileg, Führungskraft zu sein? Wie entstehen diese und andere Glaubenssätze bei Menschen und in Organisationen und was kann getan werden, um schädliche Glaubenssätze aufzulösen?

Hören Sie sich die Episode bei Spotify oder iTunes und abonnieren Sie unseren Podcast, indem Sie auf den Button klicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.