Interview mit externem GastPodcast

#107 Reallabor für die Zukunft – Im Gespräch mit Johannes Comeau-Milke von wirbauenzukunft

Wie kann eine positive und enkeltaugliche Zukunft eigentlich aussehen – also, wenn Mensch, Natur und Technologie in Balance sind?

In dieser Episode spricht Kurswechsler Benedikt Drossart mit Johannes Comeau-Milke, einem der Mitgründer von Wirbauenzukunft, einem Reallabor für zukunftsfähige Wirtschaft und Gesellschaft. Es befindet sich auf einem 10 ha großem Stück Land im Dreieck von Schwerin, Hamburg und Lübeck.

In dieser Episode erfährst du mehr über den Ansatz von Wirbauenzukunft, ob und wie es ihnen bisher in der Entwicklung gelungen ist das Visionäre mit dem Pragmatischen zu verbinden: beispielsweise die Suche nach einer Rechtsform, die höchstmögliche Partizipation ermöglichen soll, wie sie Prinzipien aus Holacracy und Soziokratie 3.0 anwenden, um agil zu sein und warum aus Johannes Sicht in Zukunft der bewusste Umgang mit Konflikten, die Übung von effektiver Kommunikation und Beziehungspflege untereinander immer relevanter wird für Organisationen – insbesondere für Unternehmen, die in der Zukunft bestehen wollen.

Viel Spaß mit der heutigen Podcast-Episode! 

Diese und alle anderen Episoden kannst du auch auf SpotifyApple PodcastDeezerAmazon, Podimo und YouTube hören! 

Abonnieren Sie uns gleich hier: 

Shownotes

LinkedIn – Benedikt Drossart

LinkedIn – Johannes Comeau-Milke 

Website – Wir bauen Zukunft

Website – Journey 2 Creation

Website – q-Lab Think Tank

Website – Lebensgemeinschaft Schloss Tempelhof 

Website – Earthship Deutschland

Website – Garbage Warrior

Website – Open State

Website – Hasso-Plattner-Institut School of Design Thinking

Kurswechsel-Episode 067 – Soziokratie 3.0 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.