#101 Führung ist Teamsache – Im Gespräch mit Stephanie Borgert

Führung ist nach wie vor ein Thema, das viel diskutiert, definiert, verändert und in der Praxis kritisiert wird. Aber was steckt im Kern dahinter? „Führung ist die Fähigkeit einer Organisation, Probleme zu erkennen und zu lösen“ Kurswechsler Frank Wulfes hat sich mit der Autorin, Rednerin, Unternehmerin Stephanie Borgert unterhalten, um der Frage nach Führung in

#099 „Wir wollen kein Konzern werden“ – Im Gespräch mit Hans Schmill und Adrian Stucke

In der heutigen Podcast-Episode spricht Kurswechsler Arne mit Hans Schmill und Adrian Stucke von der abat AG – einem internationalen SAP-Dienstleister und Produktanbieter, der Unternehmensprozesse optimiert und mit eigenen digitalen Lösungen weiterentwickelt. „Wir wollen kein Konzern werden“ Die heutigen Interviewpartner erzählen von der Gründung der abat AG Ende der 1990er Jahre, ihrem Führungs- und Organisationsverständnis

#098 Führen und Führen lassen – „Stelle nie Leute ein, von denen du dich nicht führen lassen würdest!“

Bei Twitter kam die Anregung für dieses Gespräch: Der Tweet „Stelle nie jemanden ein, von dem du dich nicht führen lassen würdest“ sorgte für Gesprächsstoff, und so entstand die Idee, daraus eine Podcast Episode zu machen, um die Hörer an unseren Gedanken teilhaben zu lassen. „Was ist eigentlich Führungsarbeit, wenn es keinen Chef gibt?“ Die

#097 Neues Arbeiten – Was lernen wir aus dem Lockdown? Im Gespräch mit Manuela Kesselmann und Jennifer Böhnke

Wie wird die Arbeitswelt nach der Corona-Pandemie aussehen? Diese Frage stellen sich Unternehmen bereits jetzt – auch wenn das Virus und die damit verbundene Krise noch lange nicht überwunden sind. Die damit einhergehenden Herausforderungen – die sich in der medialen Diskussion vor Allem um den „erzwungenen“ Digitalisierungsschub von Unternehmen dreht – sind vielfältig. Neben Home-Office,