#108 Agile HR – Im Gespräch mit Frederik Becker

In vielen Organisationen ist zu hören, dass sich die HR Bereiche wandeln müssen und dass sie drohen, den Anschluss zu verlieren, da das Business und die IT in der Regel längst begonnen haben, eine größere Transformation zu starten. „Veraltete Werkzeuge sind wenig hilfreich“ Im Gespräch mit Frederik Becker, der zum zweiten Mal zu Gast im

#106 Agilität ist kein Ziel

Aufgrund einer Hörerfrage von Eileen sprechen die beiden Kurswechsler Frank Wulfes und Frank Düsterbeck in der heutigen Episode über Agilität in Unternehmen. „Wir müssen das Problem verstehen“ Viele Geschäftsführer, Inhaber oder andere Entscheider haben aktuell noch die Tendenz, Agilität als Allheilmittel für viele Probleme in Organisationen zu sehen und formulieren sinngemäß „Wir müssen agil werden“

#104 Der Weg zur Meisterschaft – Warum lernen und Üben in einer dynamischen Welt so wichtig sind

Wir unterscheiden oft Probleme mit komplizierten und mit komplexen Anteilen. Der Umgang mit derartigen Fragestellungen unterscheidet sich. Hier gibt es natürlich kein Schwarz und Weiß, aber die Unterscheidung hilft, um sich die Realität besser vorstellen zu können. „Wann genau hilft mir mein Wissen“ Kurswechsler Frank Wulfes hat sich dieses Thema heute in einer Solo-Episode vorgenommen,