Hier treffen Sie die Kurswechsler

Unsere Kollegen sind nicht ausschließlich in Kundenprojekten unterwegs, sondern ziehen auch über die Lande, um in Vorträgen, Workshops, Podiumsdiskussionen und anderen öffentlichen Veranstaltungen über das zu sprechen, was sie in ihrem Arbeitsalltag bewegt.

 

SCRUM MASTER LABORATORIUM - 01.08.2018

WIESBADEN

Dietmar Heijenga und Jonathan Sprungk organisieren zusammen das Scrum Master Laboratorium. In diesem intensiven Lab bringen wir Scrum Master mit unterschiedlichen Erfahrungen zusammen, um in einer geschützten Umgebung zu üben, wie ihren Teams in der täglichen Arbeit zu mehr Ergebnisorientierung verholfen werden kann. Sie lernen, wie man eigenverantwortliche Teams generiert und ein Klima für vertrauensvolle Zusammenarbeit und konstruktive Konfliktbereitschaft schafft. Durch bessere Scrum Master und Entwickler werden die Teams besser und entwickeln aus sich heraus bessere Produkte.

Zur Veranstaltung

 

 

DESIGN THINKING METHODENTRAINING - 06.09.2018

BREMEN

Im Rahmen des Workshops von Andrea Kuhfuß wird Ihnen einen Einblick in die Funktionsweise der etablierten Innovationsmethodik „Design Thinking“ geben. Sie zeigt Ihnen, wie Sie mit dieser Methodik Ihre Geschäftsmodell und Prozesse innovativer gestalten, ihre Produkte noch besser an die Kundenbedürfnisse anpassen und die Zusammenarbeit in ihren Teams optimieren können.

Zur Veranstaltung

 

 

SCRUM MASTER LABORATORIUM - 19.09.2018

WIESBADEN

Dietmar Heijenga und Jonathan Sprungk organisieren zusammen das Scrum Master Laboratorium. In diesem intensiven Lab bringen wir Scrum Master mit unterschiedlichen Erfahrungen zusammen, um in einer geschützten Umgebung zu üben, wie ihren Teams in der täglichen Arbeit zu mehr Ergebnisorientierung verholfen werden kann. Sie lernen, wie man eigenverantwortliche Teams generiert und ein Klima für vertrauensvolle Zusammenarbeit und konstruktive Konfliktbereitschaft schafft. Durch bessere Scrum Master und Entwickler werden die Teams besser und entwickeln aus sich heraus bessere Produkte.

Zur Veranstaltung

 

 

MANAGE AGILE: DESIGN THINKING QUICK & DIRTY - 16.10.2018

BERLIN

Lust auf eine bessere Kommunikation und Zusammenarbeit im Team? Brauchen Sie neue Ideen zur Verbesserung von Arbeitsabläufen? Sind Sie auf der Suche nach innovativen Geschäftsmodellen für Ihre Kunden? Dann besuchen Sie den Quick & Dirty Design Thinking Workshop, der Ihnen interaktiv die Grundsätzlichkeiten der Methodik vermittelt. Perspektivwechsel, Reaktionsfähigkeit, Kreativität und Empathie für Ihre Teammitglieder und Ihre Kunden stehen im Vordergrund.

Sie erhalten einen Überblick über die für den Design Thinking Prozess essentiellen Phasen Verstehen, Beobachten, Sichtweise definieren, Ideen generieren, Sie entwickeln einen Prototypen und lassen diesen von Ihren Mitstreitern testen. Herausgefordert werden Sie mit einer Design Challenge, die Sie in Höchstgeschwindigkeit in die Zukunft bringt.

Nehmen Sie die Herausforderung an?

Zur Veranstaltung

 

 

GOOGLE SPRINT METHODENTRAINING - 25.10.2018

BREMEN

Unternehmen stehen mehr denn je vor der Aufgabe, sich langfristig den Anforderungen der Märkte und denMegatrends Digitalisierung, Globalisierung und demografischer Wandel zu stellen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das bedeutet, der Komplexität und somit der Schnelligkeit, Instabilität und Unsicherheit durch einHöchstmaß an Adaptions- und Innovationsfähigkeit und die Anwendung innovativer Methoden zu begegnen. Ziel des eintägigen Trainings ist es, den Teilnehmenden dieMethodik des Google Sprint vorzustellen. Die Methodik unterstützt dabei, bereits existierende Prototypen für neue Geschäftsideen weiterzuentwickeln. Grundsätzlich lassen sich mit der Methodik vielfältige Fragestellungen bearbeiten, in denen stets der Nutzer im Mittelpunkt steht. Der Sprint vereint Teamarbeit, Kundeninput und Zeitdruck und ermöglicht die zügige Entwicklung von messbaren Ergebnissen in kleinen Gruppen.

Zur Veranstaltung